Internationales Symposium "Images des Sports in Österreich"

18.09.2017 09:00 - 19.09.2017 16:00 | Haus des Sports, Spiegelsaal, Prinz-Eugen-Straße 12, 1040 Wien

Fortbildung für Funktionäre

Veranstalter_innen: Haus der Geschichte Österreich, Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien, Institut für Sportwissenschaft der Universität Wien und Verein zur wissenschaft lichen Aufarbeitung der Zeitgeschichte

Datum: 18. September bis 19. September 2017

Ort: "Haus des Sports", Prinz-Eugen-Straße 12, 1040 Wien
Inhalt: Sport ist in hohem Maße bildhaft vermittelt. Bilder des Sports sind in der Lage, starke, auch kollektive Emotionen zu erzeugen. Darin liegt ihre aktuelle und ihre (erinnerungs-) politische Bedeutung. Bilder stellen unmittelbare und synchrone Aussageformen dar, deren Inhalte simultan wahrnehmbar sind. Dadurch sind sie für viele anschlussfähig und massen wirksam. Die komplexen Bedeutungen von Bildern er schließen sich häufi g aber erst in einer historischen Kontextualisierung.

    

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren