Jugendtraining in Wien - Bericht

08.03.2017 | Kategorie: Jugend (145)

Zu Besuch beim Jugendtraining in Wien - BG/BRG Contiweg 1, 1220 Wien

Anfang März besuchte ich Ursula Dichtl, Lehrerin und Instruktorin, die Bogensport seit drei Jahren als Unverbindliche Übung im Rahmen der Schulausbildung an der AHS/WMS Contiweg - in Kooperation mit dem UBSC Artemis Wien - unterrichtet.
Schülerinnen und Schüler der verschiedensten Altersgruppen (2.-8.Klasse) nehmen dort am Bogensport-Unterricht teil.

Vom Langbogen bis zum Compound - an diesem Tag waren alle Bogenarten vertreten; die Kids wurden mit professioneller Unterstützung durch das Training geführt und waren voller Eifer und mit Begeisterung dabei.

Zu Besuch war an diesem Tag auch Bodor Enikö mit einem ihrer Schützlinge.

Der Unterricht an der Schule findet 1x wöchentlich jeden Donnerstag von 16.20 bis 18.00 Uhr statt. Die Kinder werden von den ersten Anfängen bis zu den Anfänger- und Platzreifeprüfungen (rote und goldene Feder, ev. weißer Pfeil …) begleitet und auf ihre ersten Turniereinsätze vorbereitet.

Bogensport als Freigegenstand in der Schule ist eine wunderbare Idee, um viele Jugendliche und starken Nachwuchs für unseren schönen Sport zu begeistern.

Bericht und Fotos

Alexander Damberger
Jugendreferent Archery Austria


« « Zurück zur Übersicht