"25/18" - die neue Herausforderung in der Halle

17.01.2018

Bei der 1. Trattnachtal-Challenge am Sonntag den 11.02.2018 im Rahmen der Bogensportmesse in Wels wird erstmals seit vielen Jahren wieder die 25 Meter Distanz in der Halle geschossen. Aufgrund der großzügigen Platzverhältnisse hat sich der Veranstalter SV ZG Wallern dazu entschlossen, diesen offiziellen WA-Bewerb wiederzubeleben.

Geschossen werden 30 Pfeile auf 25 Meter und anschließend 30 Pfeile auf 18 Meter, beide Durchgänge im gewohnten Hallenrhythmus. Auf der 25 Meter Distanz kommen größere Auflagen zum Einsatz (Details siehe Ausschreibung bzw. aktuelle WKO Anhang III).

Der Bewerb wurde in dieser Form seit vielen Jahren nicht mehr ausgetragen, es gibt derzeit keine Österreichischen Rekorde.

Bereits am Samstag den 10.02.2018 wird das 9. Internationale Trattnachtal Turnier ausgetragen, diesmal als "120 Pfeile von Wels".

In Kombination mit einem Besuch der Bogensportmesse bietet dieses Wochenende Bogensport pur.

Anmeldeschluss ist der 30.01.2018

Christian Bachmair

Helmut Pöll

SV ZG Wallern

« « Zurück zur Übersicht