Goiserer Wilderer Turnier 2015

05.10.2015 | Category: 2015 (16)

117 Teilnehmer waren am 3. und 4. Oktober auf der Halleralm in Bad Goisern, um das Wilderer Turnier zu bestreiten. Bei großteils trockenem Wetter, mit Sonnenschein aber auch kühlem Wind und Regen, wurde auf einem taktisch sehr anspruchsvollem Parcours geschossen. Viele Tiere waren so gestellt, wie man sie auch in der Wildnis finden würde, also zwischen Bäumen versteckt oder auf steilen Hängen.

Der UBSC Flachgau wurde durch Stefan Eder (FU) , Magdalena Pracher und Valerie Samaden (BHR) vertreten. Nach 64 geschossenen 3D Tieren, konnte sich Stefan Eder über den Ersten Platz bei den Herren, Valerie den Zweiten Platz, so wie Magdalena den 6ten Platz bei den Damen freuen. Nach Hause gings mit vollem Magen vom Wilderer Gulasch und mit Brot und Wurst als Preisen.

Wir gratulieren Herzlichst!

« « Zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren