ÖSTM/ÖM WA SCHEIBE IN SCHWECHAT

28.07.2013 | Kategorie: 2013 (13)

Die Meisterschaften wurden in der Fußballarena des SV Schwechat ausgeführt und waren insgesamt ca. 250 Schützen/innen bei großer Hitze (ca. 39 Grad) am Start.

Für die Nachwuchsschützen des UBSC Flachgau Alexander Mooslechner und Clemens Schöber bzw. auch Felix Breitenthaler von Club 3-D Austria waren die Meisterschaften nur von kurzer Dauer. Trotz Anmeldung ca. 3 Wochen vor Nennfristende und Bezahlung des Startgeldes mit Nennschluss wurden die Schützen einfach wieder mit der Begründung ausgeladen, dass das Startgeld zu spät überwiesen wurde!!!

Diese Entscheidung des ausführenden Vereines ist umso bedauerlicher, da auf der 40 m Entfernung noch einige Restplätze frei gewesen wären.

Ich habe die Entscheidung zur Kenntnis genommen, brav die Stornogebühr des Hotels bezahlt und meine Lehre daraus gezogen - ein neuerliches Turnier in Schwechat wird es für mich und die Schützen nicht geben.

Aber trotz allem kam auch der Sport nicht zu kurz. Conny Breckner hat den UBSC Flachgau als Einzelkämpferin großartig vertreten. Nach bestandener Matura und dem sofortigen Einstieg in das Berufsleben hat das Training in den letzten Wochen bzw. Monaten etwas gelitten. Conny war in der Klasse Rec. Junioren, Damen am Start und hat Rang 3 belegt. Gratulation des Vereines.

Weiters wird Conny auch die Farben von Österreich bzw. des UBSC Flachgau in den nächsten Tagen beim Donau Cup in Bratislava vertreten .

Wir wünschen Conny dafür alles Gute und viel Erfolg.

Mit sportlichen Grüßen

Erich Schöber

Staatl. Geprüfter TR

Sportlicher Leiter UBSC Flachgau

« « Zurück zur Übersicht