WINTERTURNIER DES UNION BOGENSPORTCLUB FLACHGAU

28.01.2012 | Kategorie: 2012 (8)

Am 28. Jänner 2012 fand das 10. Winterturnier des UBSC Flachgau in Henndorf statt.

Bei gutem, aber trübem Winterwetter gingen 173 Teilnehmer aus Österreich und Deutschland an den Start.

Die Organisatoren Robert Neuhofer und Günther Heine setzten 36 3-D Ziele in das Gelände am Fenninger Spitz in Henndorf. Die Distanzen waren bis auf wenige Ausnahmen der Jahreszeit angepasst Die Highlights waren wieder der Schuss von der Schottergrube auf den Büffel und der Abschuss für Mutige von der Hebebühne auf den Grizzly. Das Turnier konnte ohne Verzögerungen durchgeführt werden und wurde von den SchützInnen durchwegs gut bewertet. Das Winterturnier des UBSC ist bereits ein fixer Bestandteil des österreichischen Turniergeschehens und wird von den Bogenschützen auf Grund der Infrastruktur und seiner guten Organisation sehr positiv aufgenommen

Vom UBSC - Flachgau nahmen 12 SchützInnen teil und konnten besonders in der Master-Klasse gute Erfolge erzielen.

« « Zurück zur Übersicht