Die ASKÖ ist die Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich und der größte der drei Sportdachverbände.

Sie gliedert sich in die Bundesorganisation, in die Landesverbände und die Zentralen Vereine und umfasst österreichweit derzeit ca. 4.400 Mitgliedsvereine mit rund 1,1 Millionen Mitgliedern.

Für diese erbringt die ASKÖ eine Reihe von ideellen und materiellen Dienstleistungen, insbesondere bei der Errichtung, Erhaltung, Verwaltung und beim Betrieb von Sportanlagen, die Betreuung von 110 verschiedenen Sportarten, die Tätigkeit in speziellen Referaten und die Interessensvertretung. Innerhalb der ASKÖ sollen möglichst viele  Menschen die unterschiedlichsten Sportarten ausüben können.

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren