Großartige Ergebnisse bei der 3D WM in Kanada

09.09.2019 | Category: Presse (63)

Der ÖBSV entsendete 16 Schützinnen und Schützen zur World Archery 3D Weltmeisterschaft nach Lac La Biche Kanada.

Die Bewerbe fanden von 3.-7. September statt. Durch die Zeitverschiebung, in Lac La Biche ist es 8 Stunden später, war es uns möglich immer live dabei zu sein und mitzufiebern.

Unsere Erfolge können sich sehen lassen!!

Nach der Qualifikationsrunde schafften es 14 Schützinnen und Schützen ins Pool Shoot Up.

Am Ende waren von 16 Schützinnen und Schützen 10 unter den ersten 10.

Ingrid Ronacher und Karin Novi holten Gold und gewannen somit den Weltmeistertitel 2019.

Ingrid und Karin zeigten eine sehr konstante Leistung mit einem 12.  und einem 3. Platz in der Qualifikation.

Nach 3 Staatsmeistertitel 2019 schoss sich Ingrid vom 12. Platz vor ins Finale und gewann das Goldfinale souverän mit 42:39.

Karin war in der Qualifikation 3., sie stieg somit relativ spät ins Pool Shoot Up ein, gewann trotzdem souverän alle Ihre 1:1 Matches.

Nach dem Staatsmeistertitel 2019 bei den Langbogen Damen sicherte sich Geraldine Ellermann die Bronzemedaille.

Auch Sie bestätigte Ihre aktuelle Top-Form.

Eine der beiden Bronzemedaillen ging an Nico Wiener. Im Semi-Finale verpasste er um einige Millimeter den Einzug in das Goldfinale. Es stand nach den 4 Pfeilen im Semi-Finale 36:36, im darauffolgenden Stechen schossen beide eine 10. Leider war sein Konkurrent um wenige Millimeter näher. Im Bronzefinale war jedoch das Glück auf seiner Seite und er holte mit einem Punkt Unterschied die Bronze-Medaille.

Die österreichischen Mannschaften hatten weniger Glück, sie schieden in der ersten Runde aus.

Der Bundestrainer Erich Schöber und sein Co Trainer Stephan Schwarz hat allen Grund, zu feiern und stolz auf Ihre Schützlinge zu sein.

Im Medaillenspiegel ist Österreich an 2. Stelle mit 2 Goldenen und 2 Bronzenen. Nur Frankreich hat 2 Goldene und 1 Silberne, sie sicherten sich damit Platz 1.

Hier die gesamten Ergebnisse: 

http://ianseo.net/TourData/2019/4814/BOOK.pdf?time=2019-09-07+22%3A35%3A40

Hier könnt Ihr alle Finale noch einmal nachschauen.

https://www.youtube.com/watch?v=kw6R2Niloks

 

 

« « Zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren