Bericht Jugendtraining

29.01.2020 | Category: Jugend (168)

Auf Einladung von Bundesnachwuchstrainer Wöll Christian und Co-Bundestrainerin Seidl Bianca fanden sich vergangenes Wochenende 19 NachwuchssportlerInnen bei Bogensport GIGL zum ersten gemeinsamen Jugendtraining 2020 ein.

Roman Till, Jugendreferent des ÖBSV, hat die offizielle Begrüßung übernommen und den SportlerInnen die Schwerpunkte der Jugendarbeit für das Jahr 2020 und folgende erklärt:

  • Wettkämpfe 2020: EM England, August 2020
  • Zielrichtung: Qualifikation und Teilnahme Olympische Spiele 2024 und 2028
  • Trainings 2020:
    • Jahresplan
    • Teamarbeit
    • langfristige Entwicklung und Leistungsaufbau

Wöll Christian hat das Training organsiert und geleitet.

Seidl Bianca hat mit allen SchützInnen zuerst eine Überprüfung des Istzustandes gemacht, und dann einzelne Zielvereinbarungen ausgearbeitet.

Roman Till gab den Jugendlichen ein persönliches Coaching im Medienverhalten.

Mag. Daniel Hammerl, spezialisiert auf Videoarbeit, hat die Arbeit der Bundestrainer mit seinem Know-how unterstützt.

Alle AthletInnen und TrainerInnen waren mit viel Engagement und Freude beim Training, was sich in einer guten Trainingsatmosphäre zeigte!

An dieser Stelle herzlichen Dank an die AthletInnen, das Trainer- und BetreuerInnenteam, sowie an Bogensport-Gigl, welcher für ein tolles Umfeld gesorgt hat.  

Für den ÖBSV

Seewald Frank, MSc

« « Zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren