Bericht Diversity Lehrgang

20.10.2020

Diversity-Lehrgang

Am 16. Okt. 2020 startete unter der Leitung von Nina Riess und Erika Hütter der Lehrgang zur/zum Diversity Beauftragten*  2020/2021.
Das 1. Wochenende dieses Diversity Lehrgangs des österreichischen Bogensportverbands fand in der Steiermark statt und stand unter dem Thema "Leistung - Geschlecht - Rollenerwartung ".
Dr.in Andrea Widmann, Coach und Gleichstellungsexpertin,  führte ins Thema ein, die Teilnehmenden beschäftigten sich mit Fragen wie " Welche Vorurteile in Bezug auf Geschlechter gibt es? Welche stereotypen Verhaltenserwartungen sind damit verbunden? Ist spezifische individuelle Förderung möglich, oder sind geschlechtsspezifische Angebote sinnvoll? Welche Maßnahmen unterstützen Vielfalt?" Erika Hütter, Mal- und Gestaltungstherapeutin, Mental- und Sportmentaltrainerin, Instruktorin begleitete die Gruppe im Selbsterfahrungsteil und vertiefte dabei die persönliche Resonanz der Teilnehmenden mit dem Thema mit kunsttherapeutischen Methoden. Nina Riess, Trainerin und multimediale Kunsttherapeutin übernahm den Transfer in die Trainingswirklichkeit und erarbeitete mit den Teilnehmenden den Praxisteil.

Die am Lehrgang Teilnehmenden sollen für die unterschiedlichen Bereiche Geschlecht & geschlechtliche Identität, sexuelle Orientierung und Identität, Alter, Inklusion, Ethnische Herkunft & Nationalität, Religion und Weltanschauung, Rollenbilder, sexualisierte Gewalt, Sprache & Kommunikation und die Vielfalt der Lebenswirklichkeiten unterschiedlicher Menschen sensibilisiert werden und sowohl in fachlichen Impulsvorträgen wie auch in praktischen Übungen einen Einblick und ein Grundwissen in die vielschichtige Thematik erhalten.

Das nächste Weiterbildungswochenende wird im November in Oberösterreich stattfinden und die Schwerpunkte "Sprache & Kommunikation" sowie "Sexualisierte Gewalt im Kontext von sportlichem Training" beinhalten.

 

« « Zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren