Nachwuchskader: Wir stellen vor BIELER Wilhelm

25.05.2021

Hallo, ich heiße Wilhelm  Bieler

Angefangen mit Bogenschießen habe ich im Frühjahr 2019 und bin im Verein BSC Union Graz-Seiersberg.

Dort habe ich , während meiner Zeit als Schüler der HTL Bulme in Graz, bei einem Anfängerkurs die Freude am Bogenschießen entdeckt.

Ich bin dem Verein gleich beigetreten und war dort regelmäßig bei den Jugendtrainings.

Ich habe sehr schnell gemerkt, dass mir das Schießen mit dem  Olympischen Recurvebogen  am Besten gefällt, habe auch bald Stabilisatoren angebracht und noch in der Outdoorsaison auf die 40 Meter Distanz geschossen.

In der darauffolgenden Wintersaison habe ich mit der Teilnahme an Turnieren begonnen, so war ich auch bei der ÖSTM in Wels 2020.

Während des ersten Lockdowns hatte ich die Möglichkeit zu Hause viele Pfeile auf kurze Distanz zu schießen.

So konnte ich auch Kraft und Ausdauer aufbauen.

In dieser Zeit habe ich auch meine Matura  geschrieben und konnte auch meine Trainingszeiten gut einteilen.

Nach der Öffnung im Sommer habe ich angefangen auf weitere Distanzen zu trainieren und erreichte bald die 70 Meter . So konnte ich dann auch schon bei den folgenden Turnieren im Herbst teilnehmen.

Im Winter 2020 habe ich angefangen zu studieren und habe ins Universitätsleben geschnuppert.

Seit Jänner 2021 bin ich beim Grundwehrdienst.  Ich habe oft früh  Dienstschluss und nutze die freie Zeit für meine Trainings.

« « Zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren