Bericht in der NÖZ

26.06.2014 | Kategorien: Jugend (158), Presse (63)
Ein Ring fehlte

Andreas Gstöttner schlug sich in Ungarn ausgezeichnet. Gegen seinen Teamkollegen unterlag er nur knapp.

« « Zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren