Nachwuchs Kadertraining

19.09.2022 | Category: Jugend (185)

Dieses Wochenende fand das Abschlusskadertraining der Outdoorsaison für unsere Nachwuchsschütz*innen statt.

Die herzliche Einladung von Renate Kerbl und dem Bogensportzentrum Ansfelden hat uns die Gelegenheit gegeben, eine Variation im Trainingsalltag anzubieten.

Neben den relevanten Inhalten lag der Schwerpunkt in der "Einführung ins Feldbogenschießen".

Helmut Pöll, unser Schiedsrichterreferent im ÖBSV, hat zwei Tage intensiv mit uns alle wichtigen Dinge rund um das Feldbogenschießen in Theorie und Praxis erklärt, erarbeitet und auch  durchgeführt. Regelkunde, praktische Tipps, Erfahrungswerte und wichtige Hilfestellungen für reibungslose Abläufe in Feldtrainings und Feldturnieren- so viel Interessantes war dabei. Das bestätigt auch Alexander Damberger (Landespräsident des OÖBSV), der mit einigen  interessierten Schütz*innen, aus vier oberösterreichischen Vereinen, gekommen ist.

Diese "Einführung ins Feldbogenschießen" ist als eine Kooperation des ÖBSV, dem OÖ-Landesverband, dessen Vereinen, erwachsenen Schützen und unserem Nachwuchskader als übergreifende Veranstaltung organisiert worden. 

Ein richtiges Turnier, mit allem, was dazu gehört, hat die jungen Athleten begeistert. Renate und Helmut haben den Parcours vorbereitet und keinen Aufwand gescheut uns ein erfahrungsreiches Wochenende zu ermöglichen.

Verpflegung, Fahrservice, Vortragsraum und - abgesehen vom kalten, regnerischen Wetter - alles vom Feinsten.

Vielen herzlichen Dank euch Beiden für die Unterstützung der ÖBSV-Jugend und die Bereitschaft zu helfen in verschiedenste Richtungen des Spitzensportes zu denken.

Mit Oktober beginnt eine neue Trainingsperiode mit durchdachten, angepassten und strukturierten Vorgaben. Für alle, die diese Angebote annehmen und mittragen, ist der ÖBSV mit allen seinen Verantwortlichen, ein verlässlicher Partner für zukünftige Leistungsoptimierung.

Magret Pleschberger (CO-BT-Nachwuchs)

« « Zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren