Bericht zum TR-Lager LZ 3-D in der Toscana

05.05.2015
Toskana,  Fattoria di Scaletta, San Miniato

Vom 25.4. - 2.5.2015 fand das TR-Lager des LZ 3-D in San Miniato statt und möchte ich mich bei den teilnehmenden SchützenInnen und auch dem Betreuerteam herzlich bedanken. Danke aber auch an die unterstützenden Vereine  BC Golden Arrows und BSC  Wörthersee für die Überlassung  einiger    3-D Tiere und den ÖBSV für die Kostentragung des Hauses.

Folgende SchützenInnen haben teilgenommen:

Feichtinger Rainer, Fritz Ines, Schwaiger Michael, Steinwender Alois, Thurnes Manfred, Thurnes Veronika, Franz Simone, Werlitsch Ernst, Navradil Christoph.

Betreuerteam:

Schöber Erich, BT 3-D; Wöll Christian, Co-Trainer; Schweighofer Norbert, Physio; Schöber Karin, Verpflegung.

Am Sonntag fand durch die Trainer die Iststanderhebung statt und wurden Verbesserungsvorschläge mit den SchützenInnen ausführlich besprochen und Vor- und Nachteile abgewogen. Nach der Neuprogrammierung in den nächsten Tagen ging es auch darum die neue Technik auf die 3-D-Ziele und ins Gelände zu transferieren bzw. wurde auch Stress durch Mannschaft- und Einzelfinals geschaffen und auch dabei die Schusstechnik genau beobachtet.

Zur Regeneration gab es einen freien Nachmittag mit Ausflug nach Florenz. Mit neuer Energie wurden die folgenden TR-Tage in Angriff genommen. Am Donnerstag fand eine Parcoursbegehung in Lavana statt und konnten dabei wiederum sehr viele Erfahrungen gewonnen werden.

Nach einer anstrengenden TR-Woche mit weit über 1000 geschossenen Pfeilen haben schließlich die Teilnehmer die Heimreise angetreten.

Weiterhin viel Spaß und Erfolg bei der Umsetzung der neuen Schusstechnik

das Betreuerteam
Erich, Christian, Norbert und Karin

« « Zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren