European Youth Cup

23.05.2015 | Kategorien: Jugend (158), Presse (63)

Internationales Bogensport Outdoorturnier in Klagenfurt - 19. bis 23.5.2015

Die Nachwuchs-Bogenschützen aus ganz Europa zeigten in Klagenfurt ihr Können - darunter einige Top-Schützen, die wir auch bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio sehen und die den Bogensport im nächsten Jahrzehnt prägen werden. Trotz des schlechten Wetters wurden hervorragende Ergebnisse erzielt und packende Finalkämpfe geboten.

Recurve Junior Men Gold Banda Arpad Hungary
Silver Makhnenko Artem Russia
Bronze Koenig Thomas France
Recurve Junior Women Gold Dambaeva Zhibzema Russia
Silver Zyzanska Sylwia Poland
Bronze Dashidorzhieva Tuyana Russia
Recurve Cadet Men Gold Tsyrendorzhiev Buianto Russia
Silver Gazoz Mete Turkey
Bronze Pendov Todor Bulgaria
Recurve Cadet Women Gold Naplozek Kamila Poland
Silver Guy Oceane France
Bronze Nielsen Camilla Denmark
Compound Junior Men Gold Vavro Mario Croatia
Silver Borgstrom Hampus Sweden
Bronze Festi Manuel Italy
Compound Junior Women Gold Bostan Yesim Turkey
Silver Shkolna Mariya Ukraine
Bronze Orlic Maya Croatia
Compound Cadet Men Gold Orosz Viktor Hungary
Silver Sut Jesse Italy
Bronze Howse James Great Britain
Compound Cadet Women Gold Moeller Katja Ree Denmark
Silver Goncharova Valeria Ukraine
Bronze Mlinaric Amanda Croatia

Die Veranstaltung wurde von einem sehr engagierten Team des Kärntner Vereins "Archery-Club-Carinthia" mit dem Obmann Daniel Sebastian Uschounig mit Unterstützung des Österreichischen Bogensportverbands professionell abgewickelt und ließ außer dem Wetter keine Wünsche offen. Aufgrund des schlechten Wetters war leider auch die tolle Location, das Klagenfurter Stadium, das viel Platz für Zuseher hätte, nur spärlich besetzt.

Die österreichischen Teilnehmer blieben etwas hinter ihren Hoffnungen und Erwartungen zurück , für manchen Kadetten oder Junior war es die erste internationale Veranstaltung.

Bei den erfahrenen Österreichern zeigten folgende Schützen auf, die aber bei den jeweiligen Eliminationsrunden gegen extrem starke Gegner ausschieden:

  • Nico Wiener schied im Compound 1/8-Finale gegen den Silbermedaillengewinner Borgstrom aus
  • Max Lang im 1/16-Finale gegen den späteren Vierten, Heinkel
  • Andreas Gstöttner im 1/8-Finale gegen den Silbernen Makhnenko und
  • Dominik Irrasch im 1/16-Finale gegen den Goldenen Banda.


Mit sportlichen Grüßen 

Herwig Haunschmid
Vize Präsident und PR-Verantwortlicher
0664 531 2717
h.haunschmid(kwfat)inode(kwfdot)at                  

« « Zurück zur Übersicht

Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und Ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Akzeptieren und Fortfahren